Avocado-Holunderblüten-Lassi mit Koriander

Zutaten

Ergibt 2 Portionen

  • 1/2 reife Avocado, geschält & grob geschnitten
  • 1/2 kleine Salatgurke (ca. 300g), geschält & grob geschnitten
  • 150 g Naturjoghurt
  • 2 1/2 EL Holunderblütensirup
  • 1 Handvoll Korianderblätter
  • 1 EL Zitronensaft
  • 50g Eiswürfel
  • Salz & Pfeffer

Zubereitung

Alle Zutaten zusammen in der Crystal oder Copol mixen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und in gekühlte Gläser abfüllen.

Zutaten Gewürzfalafel (Beilage)

Ergibt 4 Portionen

  • 200g Kichererbsen
  • 1 Zwiebel, fein gehackt
  • 1 Knoblauchzehe, fein gehackt
  • 1 Prise Chilipulver
  • 1 TL Koriander, gemahlen
  • 1 EL Kreuzkümmel, gemahlen
  • 1 Prise Muskatblüte, gemahlen
  • 1 EL Salz
  • 1 EL Zitronensaft
  • ½ TL Backpulver
  • 1 Bund Koriander, fein geschnitten
  • Erdnussöl zum frittieren

Zubereitung Gewürzfalafel

Kichererbsen über Nacht in kaltem Wasser einweichen. Abgiessen und kalt abspülen. Im Cutter pürieren, dann alle übrigen Zutaten dazumischen und kurz weiter mixen.
In eine Schüssel füllen und evtl. nochmals abschmecken. 20 Minuten ziehen lassen. Mit zwei Kaffeelöffel Nocken abstechen und bei 170°C goldbraun frittieren.
Auf Küchenpapier abtropfen lassen und mit dem Lassi servieren.

Avocado-Holunderblüten-Lassi mit Koriander

Tanja Grandits, www.stuckibasel.ch

Dieses Rezept wurde 18701 Mal angesehen.
Erfasst am 03. 07. 2013

Tipps zu diesem Rezept

Harte Zutaten lassen sich mit dem FRXSH meist nur unter Beigabe von etwas Wasser pürieren.

Verwandte Rezepte

Wassermelonen-Rosen-Gazpacho Gurken-Minz-Mojito
© www.FRXSH.com 2019